GOLD – STÜCKE 2017– ...

Wolle, zum Teil mit Servietten in Silber oder versilbert 140 x 6cm bis 170 x 6cm

Seit ich denken kann, wurde ich mit der Frage konfrontiert was denn echt sei und was nicht. Gemeint war echt Gold, alles andere wurde als unecht abgetan. Mich interessierten aber die echten Haare, die echte Wolle, der echte Pelz, der echte Stahl, die echten Flusssteine und vor allem die echten Gefühle. Mit dieser Arbeit wollte ich echte Wolle zu riesigen echten Wollgoldketten verarbeiten.

KLEINGEDRUCKT zu RULE THE WORLD 2014 ...

Rule the World – Schmuck für die gelebten Defizite, Schmuck- und Förderpreis, Friends of Carlotta, Zürich 2014

Despoten sind – bei aller Einfalt – ein sehr facettenreiches Trüppchen. Sie wollen nicht nur geliebt werden. Nein, sie wollen ehrlich und echt geliebt werden. Notfalls mit Gewalt. Doch: Womit schmücken sich DiktatorInnen, Grössenwahnsinnige, Möchtegerns und Trauminöds? Womit präsentieren sie sich, damit ihre wahre Persönlichkeit im richtigen Licht erstrahlt? Womit zeigen GrosskotzInnen, TyrannInnen und zu Höherem Berufene, dass die Macht mit ihnen ist? Besitzt der Mächtige Objekte der Macht weil er mächtig ist? Oder ist er mächtig, weil er Objekte von magischer Macht besitzt? Und: Was gönnt der Despot sich selbst in einer launigen Minute? Welcher Schmuck feiert mit ihm in der Stunde seines Triumphes? Womit verwöhnt er seine Untertanen, damit sie sich ihm leichter unter tun? Und wie kann ich ihm huldigen, damit er meine wahre Liebe und somit seinen wahren Wert erkennt? Diese und andere Fragen zum Thema RULE THE WORLD beherrschen das Thema der nächsten jurierten Schmuckausstellung bei Friends of Carlotta. Willkommen in der Welt der gelebten Defizite und der Psychopathen in Bestform! Ich freue mich auf die Pracht der Macht. Bruna Hauer

 

Die fiktive Geschichte zu meiner Arbeit:

Die kleine Nachricht schaffte es nicht in die Schlagzeilen, nicht einmal in den Auslandnachrichten tauchte sie auf. Auf der letzten Seite der Tageszeitung hätte man sie lesen können, dicht neben der Werbung für die Wohnschreinerei-Ihres-Vertrauens, am unteren Rand der Seite. Kein Bild, keine Namen, welche die Nachricht interessanter oder auffälliger gemacht hätten. Oberhalb der wenigen Zeilen dementierte eine weibliche Promi die neusten Schönheitsoperationen und links davon hatte ein Nachbarland zum elften mal einen neuen Superstar gekürt. Nun weiss niemand mit Sicherheit, ob die beschriebenen Entführungen tatsächlich stattgefunden haben, Menschen vermisst wurden, das ganze bloss Säbelrasseln eines Machthabers , Aufrüsten im Biowaffenbereich oder am Ende nur eine Zeitungsente war.

 

BIODIVERSITÄTEN 2013 – 2015

im Aufbau

EIN BÄR VOR DEM HAUS UND ANDERE HEIMATGEFÜHLE 2012

im Aufbau

VERSUS VACUI – EIN NOTFALLSET GEGEN DIE LEERE 2008 ...

HORROR VACUI, Schmuck oder Nichts, die Angst vor der Leere war das Thema der Schmuckausstellung 2008 bei Friends of Carlotta in Zürich.

Mein Beitrag war das Notfallset gegen die Leere. Eine Tasche zum Umhängen und Mittragen, gefüllt mit allem, was der oder die Einzelne braucht, damit es immer wohlig gefüllt ist, die Leere.

Material: Geschwärzte Silberkette, Möbelstoff und feine Seide, diverse Kleinigkeiten

URSPRUNG IST WEIBLICH 2004

im Aufbau

GROSSER FILZSCHMUCK 1999 - 2004

im Aufbau